Welpen Mini Club Kleine Hunde Junghunde Fortgeschrittene Agility Trick-Dogging Leinen LOS!
Startseite

Startseite


Welpen Mini Club Kleine Hunde Junghunde Fortgeschrittene Agility Trick-Dogging Leinen LOS!

Über mich Verhalten Pension Galerie Referenzen Gästebuch Kontakt Datenschutz Impressum

Über mich

Ich stelle mich vor

Meinen ersten Hund, ein deutscher Schäferhund namens Rocco, habe ich mit zwölf Jahren geschenkt bekommen. Als die ersten Probleme auftraten habe ich 1976 erstmal einen Hundeplatz aufgesucht. Was ich dort genau tat verstand ich damals zunächst nicht. Mit Druck versuchte man einen ängstlichen Hund auszubilden. Dass das der falsche Weg war wurde mir jedoch schnell klar.

Eine absolute Herausforderung, der mir meine ausbilderischen Grenzen aufzeigte, war Yaki, ich brauchte professionelle Hilfe denn Yaki war als Welpe nicht sozialisiert worden und hatte nicht zuletzt durch seine isolierte Haltung bei seinem Vorbesitzer innerartliche Aggressionsprobleme.

Im Rahmen meiner Arbeit in einer Essener Hundeschule habe ich Yaki innerhalb von sechs Monaten erfolgreich bis zur Begleithundprüfung ausgebildet. Wegen Krankheit musste Yaki leider im August 2002 euthanisiert werden.

Aus dem Essener Tierheim kam nun Staff-Mix Hündin Slay zu mir. Bis heute hat Slay mehrere erfolgreiche Begleithundeprüfungen absolviert.

Zu Slay kam noch der deutsche Schäferhund Cliff, den ich erfogreich bis zur IPO 3 ausgebildet habe.

Da mir die Ausbildung soviel Spaß machte und mich der Umgang mit Mensch und Tier erfüllte entschloss ich mich erstmals Ende 2004 die Gruppenarbeit in einer Hundeschule zu übernehmen. Von jetzt an bildete ich Welpen, Junghunde und Begleithunde aus.

Nachdem ich im Januar 2008 meine Übungsleiterlizenz erworben habe, habe ich mich entschlossen meine eigene Hundeschule zu eröffnen.

Ich bin gegen Gewalt in der Hundeerziehung, Artgerechte Konsequenz ist der Schlüssel zum Erfolg.

Verhalten